ECPAT Österreich, Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung

Kinderschutzorganisationen weltweit, darunter ECPAT Österreich, warnen vor stärkerer Verschlüsselung von Facebook-Diensten

11. Februar 2020 – Die Ausweitung der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Facebook-Dienste erleichtere das Austauschen von sexuellen Missbrauchsdarstellungen im Internet, so hunderte Kinderschutzorganisationen weltweit. In einem offenen Brief an Facebook-Chef Zuckerberg äußern sie ihre Besorgnis: "Kindern dürften nicht so einem Risiko ausgesetzt werden, weder als Ergebnis kommerzieller Entscheidungen noch von Gestaltungsentscheidungen".

Mehr Informationen und unsere Pressemitteilung finden Sie hier.